Herzlichen Glückwunsch Christine Stückelberger!

Die ehemalige Olympiasiegerin und Mitbegründerin von Xenophon e.V., Christine Stückelberger (Bild, mitte), feierte am 22. Mai ihren 70. Geburtstag.

Trainiert von Georg Wahl, gewann Christine Stückelberger zwischen 1976 und 1988 zahlreiche Medaillen in der Dressur bei Olympischen Spielen. Nach dem Europameisterschaftstitel 1975 in der Dressur-Kür, sicherte sich Stückelberger mit dem Holsteiner Wallach Granat (der übrigens auf einem Auge blind war) 1976 die Einzel-Olympiasieg bei den Olympischen Spielen in Montreal sowie die Silbermedaille mit der Mannschaft. Im selben Jahr wurde sie zur Sportlerin des Jahres in der Schweiz gewählt. Insgesamt holte Christine Stückelberger insgesamt 26 Medaillen bei Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften.

Nachwuchsförderung ganz oben auf der Agenda

Ein großer Baustein nach dem Ende ihrer sportlichen Karriere war die Nachwuchsförderung. Noch heute ist Christine Stückelberger – auch um Auftrag von Xenophon e.V. – im Namen der Ausbildung im Sinne der klassischen Grundsätze unterwegs – eine wahre Verfechterin der klassischen Werte!

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

 

!!! SAVE THE DATE !!!
MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2020

Liebe Mitglieder von Xenophon,

auch 2020 laden wir Sie herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Für eine bessere Planung und Terminkoordination merken Sie sich daher schon jetzt folgende Eckdaten vor:

Wann? Samstag, 18. Januar 2020 (konkrete Daten sind noch in Klärung)
Wo? Westfälische Reit- und Fahrschule, Havichhorster Mühle 100a, 48157 Münster bzw. Hotel Waldhütte, Im Klatenberg 19, 48291 Telgte

Im kommenden Jahr wird die Mitgliederversammlung in die Jahrestagung der Fachgruppe Amateurausbilder des DRFV eingeflochten sein. Hierdurch erhalten wir die Möglichkeit ebenfalls an dem hochkarätig besetzten Referentenprogramm teilzunehmen. Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Die Tagesordnung sowie weitere Details zur Mitgliederversammlung geben wir Ihnen zeitnah postalisch bekannt. Wir würden uns sehr freuen, Sie im Januar begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Ihr Xenophon-Vorstand