Anabel Balkenhol mit zwei Pferden im A-Kader 2017

Für das EuropameiAnabel_Balkenhol_Heuberger_Frankfurt2015_LL-Foto.desterschaftsjahr 2017 haben die FN-Ausschüsse der Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit die neuen Kader aufgestellt.

Besonders erfreulich dabei ist, dass Xenophon-Promi und Tochter unseres Mitbegründers Anabel Balkenhol nun gleich mit zwei Pferden im A-Kader Dressur vertreten ist. Neben ihrem Erfolgspferd Dablino FRH ist die Rosendahlerin auch mit dem neunjährigen Imperio-Sohn Heuberger TSF (Foto: Heuberger und Anabel Balkenhol bei Frankfurter Festhallenturnier 2015) im Championatskader gesetzt. Erst im November sicherte sich das Paar im Rahmen der Stuttgart German Master den begehrten den Otto-Lörke-Preis 2016.

Einmal mehr der Beweis dafür, dass sich die klassische Aus- und Weiterbildung durchsetzt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Liebe Xenophon-Mitglieder,
liebe Freunde von Xenophon,

auch wir sind erschüttert über das Kriegsgeschehen in der Ukraine.

Das Ausmaß der Zerstörung und das Leid hat uns tief getroffen. Wir sind in Gedanken bei allen betroffenen (Pferde-)Menschen – sei es in der Ukraine oder auf der Flucht.

Viele Hilfsaktionen sind bereits angelaufen und auch wir wollen unseren Beitrag leisten. Konkret wollen wir Menschen helfen, die hier bei uns untergekommen sind. Hierfür suchen wir (Ihre) Ideen, wie wir gemeinsam diesen Menschen helfen können, ihre Erlebnisse zu verarbeiten bzw. etwas erträglicher zu machen.

Sie haben eine Idee? Super, dann senden Sie uns diese gerne an info@xenophon-klassisch.org.

Ihr Xenophon-Team