Xenophon-Sonderehrenpreis: Mikka Roth ausgezeichnet

Auch bei sommerlichen Temperaturen kann er es nicht lassen: Unseren Geschäftsführer Uwe Kröll zog es Mitte Juli wieder in Sachen Xenophon-Sonderehrenpreis für zielgerichtetes und pferdegerechtes Abreiten aus dem Hause. Dieses Mal ging es für den Pferdemann zu den perfekt organisierten Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz in Koblenz-Metternich.

Uwe Kröll rief den Xenophon-Ehrenpreis in einer Springprüfung Klasse L mit Stechen – dem Finale der U16-Tour – aus. Gemeinsam mit dem auf dem Abreiteplatz anwesenden Richter Rainer Mohr beobachtete Kröll die Teilnehmer. Dabei fiel dem Ausbilder schnell der spätere Preisträger auf: Mikka Roth. Der erst 11-jährige Kaderreiter vom Reit- und Fahrverein Zeiskam überzeugte mit seinem Oldenburger-Schimmel Cerhard beeindruckte die Jury mit einem durchdachten, zielgerichteten und auf das Pferd abgestimmte Abreiten. „Wir haben auf dem Abreiteplatz ein sehr gutes und absolut vorbildliches Niveau der Reiter in dieser Altersgruppe gesehen. Mikka stach allerdings durch seine sehr gefühlvolle Hilfengebung und die fokussierte Vorbereitung auf“, erklärt Uwe Kröll.

Für Mikka, der von seiner Mutter Barbara Roth trainiert wird, reichte es in der Prüfung ür den 12. Platz. Die Auszeichnung mit dem Xenophon-Sonderehrenpreis rundete das Turnierwochenende ab .

!!! SAVE THE DATE !!!
MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2020

Liebe Mitglieder von Xenophon,

auch 2020 laden wir Sie herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Für eine bessere Planung und Terminkoordination merken Sie sich daher schon jetzt folgende Eckdaten vor:

Wann? Samstag, 18. Januar 2020 (konkrete Daten sind noch in Klärung)
Wo? Westfälische Reit- und Fahrschule, Havichhorster Mühle 100a, 48157 Münster bzw. Hotel Waldhütte, Im Klatenberg 19, 48291 Telgte

Im kommenden Jahr wird die Mitgliederversammlung in die Jahrestagung der Fachgruppe Amateurausbilder des DRFV eingeflochten sein. Hierdurch erhalten wir die Möglichkeit ebenfalls an dem hochkarätig besetzten Referentenprogramm teilzunehmen. Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Die Tagesordnung sowie weitere Details zur Mitgliederversammlung geben wir Ihnen zeitnah postalisch bekannt. Wir würden uns sehr freuen, Sie im Januar begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Ihr Xenophon-Vorstand