St. Georg 05/2018: Die ganz alltägliche Gewalt

St. Georg 05/2018: Die ganz alltägliche Gewalt

Kennen Sie das? Eine Reithalle irgendwo in Deutschland, 19 Uhr, acht Pferde auf 20 mal 40 Metern. Und ein Reiter, der meint, er könnte sein guckiges Pferd mit Gewalt durch die furchteinflößende Ecke drücken. Beim ersten Mal wird das Wegspringen noch mit einem energischen Tritt in die Rippen samt Sporenstich quittiert. Bei der nächsten Annäherung […]

Read More

St. Georg 04/2018: Mitgliederversammlung 2018 – Danke für diesen tollen Tag!

Am ersten Märzwochenende war das Landgestüt Dillenburg ein wunderbarer Gastgeber mit perfektem Ambiente für die Xenophon-Mitgliederversammlung 2018. Es war kalt an diesem 3. März. Sehr kalt. Doch das störte niemanden der gut 100 Besucher. Dafür war das Programm viel zu spannend, das der Xenophon-Vorstand mit Hilfe von Geschäftsstellenleiterin Jutta Jäckel und Yvonne Kirschbaum von der […]

Read More

Technik und Präzision oder Kunst und Harmonie

Technik und Präzision oder Kunst und Harmonie

Dr. Dr. Hans Rapp ist Tierarzt (Fachrichtung Pferde) und ausgebildeter Bereiter und Richter (FN). Er war selbst viele Jahre im Vielseitigkeits-, Spring- und Dressursport aktiv. Der Röttenbacher hat bereits rund 100 Publikationen und Fachvorträge zu Themen aus dem Pferdesport sowie der Tiermedizin veröffentlicht. Darüber hinaus ist er Autor pferdemedizinischer Fachbücher. Seit 1988 leitet er seine eigene […]

Read More

St. Georg 3/2018: Hauptsache pferdegerecht!

St. Georg 3/2018: Hauptsache pferdegerecht!

Die Pferdewelt hat sich verändert. Die Montags-ist-Stehtag- und Eine-Stunde-Arbeit-23-Stunden-Box-Mentalität ist Geschichte. Glücklicherweise! Wer als Stallbetreiber Erfolg haben will, muss mit pferdegerechten Haltungsbedingungen punkten. Das ist gut und richtig. Und es ist auch nichts dagegen zu sagen, dass es Menschen gibt, die mit ihrem Pferd am Boden kommunizieren statt vom Sattel aus. Aber ist das zwangsläufig […]

Read More

Das geht? Dressurarbeit für Vielseitigkeitsreiter

Das geht? Dressurarbeit für Vielseitigkeitsreiter

Bei eisigen Temperaturen fand am 24. und 25. Februar im Olympiastadion in Berlin ein Xenophon-Lehrgang mit Christoph Hess statt, organisiert von der Xenophon-Regionalvertretung Berlin-Brandenburg. Ausgeschrieben war der Lehrgang unter dem Titel „Dressurarbeit für den Vielseitigkeitsreiter“. Neun Teilnehmer, darunter „reine“ Dressurreiter wie auch Vielseitigkeitsreiter, nahmen an dem Lehrgang teil und erschienen warm eingepackt zu ihrer jeweiligen […]

Read More

Anschaulicher geht‘s kaum!

Anschaulicher geht‘s kaum!

Wolfgang Kutting, Regionalvertreter für Rheinland-Pfalz/Saar von Xenophon e.V. vermittelte anlässlich des Xenophon Seminars am 3. Februar in Lehmen tiefe Einblicke  in das „Mysterium der halben Paraden“. Mit einem PowerPoint Vortrag, gespickt mit Piktogrammen und detaillierten Filmsequenzen in Slow Motion und einer leidenschaftlichen Demonstration unter aktiver Einbeziehung der Zuhörer wurde das Mysterium um die halben Paraden […]

Read More

Einladung zur Xenophon-Mitgliederversammlung 2018

Einladung zur Xenophon-Mitgliederversammlung 2018

Auch in diesem Jahr laden wir Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Wann? Samstag, 3. März 2018 ab 10.30 Uhr auf dem Wo? Landgestüt Dillenburg, Wilhelmstraße 24, 35683 Dillenburg ein. Neben unserer diesjährigen Tagesordnung, haben wir im Anschluss an die Mitgliederversammlung ein offenes und hochkarätiges Lehrprogramm auch für Nicht-Mitglieder mit Trainingsvorträgen von Klaus Balkenhol, Christine Stückelberger, […]

Read More

St. Georg 12/2017: Dänemark will die Nasenriemnorm

St. Georg 12/2017: Dänemark will die Nasenriemnorm

Auf dänischen Abreiteplätzen sollen 2018 disziplinübergreifend Kontrollen der Verschnallung von Nasenriemen durchgeführt werden. Hintergrund ist eine Studie, bei der 3000 Pferde untersucht wurden und ein eindeutiger Zusammenhang zwischen zu fest verschnallten Nasenriemen und Verletzungen der Maulhöhle erkennbar war. Nun sollen Stewards mithilfe eines noch zu findenden Hilfsmittels kontrollieren, ob zwischen Nasenrücken und Nasenriemen mindestens 1,5 […]

Read More

Xenophon-Weihnachtsbrief 2017

Xenophon-Weihnachtsbrief 2017

Liebe Freunde von Xenophon, auch in diesem Jahr möchten wir es nicht versäumen, Ihnen auf diesem Wege ein frohes Weihnachtsfest, verbunden mit allen guten Wünschen für das Jahr 2018, zu wünschen. Auch 2017 haben wir mit Xenophon eine Menge erreicht. Viele Reiterinnen und Reiter haben unsere Fortbildungsangebote genutzt, um ihre Kenntnisse im Zusammenhang mit der klassischen […]

Read More

Herzlichen Glückwunsch, Klaus Balkenhol!

Herzlichen Glückwunsch, Klaus Balkenhol!

Er selbst hat es sich auf die Fahnen geschrieben zu beweisen, dass sich pferdegerechte Ausbildung und Erfolg im Spitzensport nicht ausschließen müssen. So wurde Klaus Balkenhol mit seinem Polizeipferd Rabauke wurde Klaus Balkenhol in der Dressurszene bekannt. Mit dem Westfalen Goldstern schaffte er den Sprung in die Weltspitze. Neben Mannschaftsgold bei Olympischen Spielen zählt der Reitmeister diverse Titel bei Welt- […]

Read More