Monthly Archives: Juni 2019

St. Georg 06/2019: Mein Haus, mein Auto, mein Boot, meine Pferde

St. Georg 06/2019: Mein Haus, mein Auto, mein Boot, meine Pferde

Geschätzt setzt die deutsche Pferdewirtschaft rund 6,7 Milliarden Euro um. Ein Großteil davon liegt im Bereich Einzelhandel und Dienstleistungen, der Rest kommt durch die Ausgaben für die Haltung von Pferden zustande. Bei Reitpferdeauktionen wurden 2018 laut FN-Statistik fast 20 Millionen Euro generiert. Kurz: Die Pferdebranche ist ein großer Markt. Früher hieß es immer ironisch, man […]

Read More

St. Georg 5/2019: 10-Minuten-Rgel weg, Problem nicht

St. Georg 5/2019: 10-Minuten-Rgel weg, Problem nicht

Grundsätzlich begrüßen wir es sehr, dass die Internationale Reiterliche Vereinigung dem legitimierten Quälen für zehn Minuten auf internationalen Arbeitsplätzen den Riegel vorgeschoben hat, indem die 10-Minuten-Regel abgeschafft wurde. Aggressives Reiten soll unterbunden werden, ebenso wie exzessives „Training“. All das ist gut und absolut richtig. Allerdings fragen wir uns, was der betreffende Absatz im Steward Manual […]

Read More

St. Georg 4/2019: Die Trense wird salonfähig

St. Georg 4/2019: Die Trense wird salonfähig

Vor genau einem Jahr hatte St.GEORG das Thema aufgebracht, ob internationale Dressurprüfungen auch auf Kandare geritten werden dürfen sollten. Damals erklärte der oberste Richter des Weltreiterverbandes FEI, man sei gerade dabei, die Ausrüstungsgegenstände und Zäumungen international zu überprüfen. Das Ergebnis steht nun fest: In CDI1* und 2* dürfen die Reiter nun wählen, ob sie auf […]

Read More