Vielseitigkeits-EM: Xenophon-Promis auf dem Treppchen

Ende August ging es für die deutsche Vielseitigkeits-Equipe um unsere Xenophon-Promis Michael Jung und Ingrid Klimke zur Vielseitigkeits-EM ins polnische Strzegom – mit Erfolg!

Nach einer soliden Runde in der Dressur sowie einer tollen Runde im Cross, ging Reitmeisterin Ingrid Klimke mit ihrem 13-jährigen „Bobby“ (Horseware Hale Bob OLD) mit 30,3 Minuspunkten in das abschließende Springen. Hier zeigte die 49-jährige Münsteranerin eine blitzblanke Runde ohne Fehler. Das hieß: Sieg in der Einzelwertung! Ingrid Klimke dicht auf den Fersen war der Vorjahressieger und Xenophon-Promi Michael Jung mit seiner Ituango XX-Tochter fischerRocana FST. Nach einer soliden Dressur, zeigten beide mal wieder eine lehrbuchreife Runde im Cross. Konzentriert arbeitete das Paar die Strecke ab. 32,80 Minuspunkte zeigte das Leaderboard am Ende des Springens – Platz zwei in der Einzelwertung.

In der Mannschaftswertung musste sich das deutsche Team dem Team aus Großbritannien geschlagen geben. und sicherte sich die Silbermedaille mit der Mannschaft.

Herzlichen Glückwunsch unseren Promis sowie der deutschen Mannschaft!

Hier gibt es alle Ergebnisse: www.results.strzegom2017.pl/live/leaderboard01.html

!!! SAVE THE DATE !!!
MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2020

Liebe Mitglieder von Xenophon,

auch 2020 laden wir Sie herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Für eine bessere Planung und Terminkoordination merken Sie sich daher schon jetzt folgende Eckdaten vor:

Wann? Samstag, 18. Januar 2020 (konkrete Daten sind noch in Klärung)
Wo? Westfälische Reit- und Fahrschule, Havichhorster Mühle 100a, 48157 Münster bzw. Hotel Waldhütte, Im Klatenberg 19, 48291 Telgte

Im kommenden Jahr wird die Mitgliederversammlung in die Jahrestagung der Fachgruppe Amateurausbilder des DRFV eingeflochten sein. Hierdurch erhalten wir die Möglichkeit ebenfalls an dem hochkarätig besetzten Referentenprogramm teilzunehmen. Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Die Tagesordnung sowie weitere Details zur Mitgliederversammlung geben wir Ihnen zeitnah postalisch bekannt. Wir würden uns sehr freuen, Sie im Januar begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Ihr Xenophon-Vorstand