Offenes Training bei Hubertus Schmidt

Reitmeister Hubertus Schmidt hat unzählige Pferde in den Grand Prix-Sport gebracht. Mit der selbst ausgebildeten Wansuela Suerte gehörte er jahrelang zum Who is who der deutschen Dressurszene. Aktuell hat er einige viel versprechende Nachwuchspferde in Arbeit. Und dabei können wir ihm über die Schulter schauen. Am 25. Oktober lädt Schmidt auf seinen Fleyenhof im ostwestfälischen Borchen-Etteln bei Paderborn zu einem offenen Training ein. Eine einmalige Gelegenheit, dem Profi über die Schulter zu schauen! Mehr Infos gibt es hier (Link zum PDF).

Liebe Xenophon-Mitglieder,
liebe Freunde von Xenophon,

auch wir sind erschüttert über das Kriegsgeschehen in der Ukraine.

Das Ausmaß der Zerstörung und das Leid hat uns tief getroffen. Wir sind in Gedanken bei allen betroffenen (Pferde-)Menschen – sei es in der Ukraine oder auf der Flucht.

Viele Hilfsaktionen sind bereits angelaufen und auch wir wollen unseren Beitrag leisten. Konkret wollen wir Menschen helfen, die hier bei uns untergekommen sind. Hierfür suchen wir (Ihre) Ideen, wie wir gemeinsam diesen Menschen helfen können, ihre Erlebnisse zu verarbeiten bzw. etwas erträglicher zu machen.

Sie haben eine Idee? Super, dann senden Sie uns diese gerne an info@xenophon-klassisch.org.

Ihr Xenophon-Team